COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
La Nucía
Das Rathaus hat die Elternvereinigungen (AMPAs) der 3 öffentlichen Schulen mit 4.500 Euro unterstützt, je 1.500 für die Grundschulen Sant Rafel und Mixara sowie die Sekundarschule. Ausserdem hilft die Stadt bei der Organisation von Veranstaltungen und Wettbewerben mit Räumen, Material und Personal.
Meldung kommentieren

Mit Strafen von 750 bis 1.500 Euro bestraft künftig die Ortspolizei von La Nucía Gartenfirmen, die Grünmüll in den nur für Privatleute aus der Gemeinde reservierten Containern für "restos de poda" entsorgen. Zuletzt quollen diese in der Region fast nur in La Nucía aufgestellten Container für Gartenabfälle fast täglich durch illegale kommerzielle Befüllung über. Bei der Durchsetzung des Verbotes sollen Schilder, vor allem aber neue Kameras bei den Container sowie bestehende an wichtigen Verkehrspunkten von La Nucía helfen, deren Aufzeichnungen ab jetzt im Kampf gegen Müllschweine genutzt werden, so das Rathaus.
4 Kommentare   |   Meldung kommentieren

Das Freibad im Sportzentrum von La Nucía ist über die Sommermonate täglich von 11-20 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 2 €uro, für Mitglieder des Sportzentrums 1,50 €.
Info: 966 89 51 06 oder: www.piscinanucia.com
Meldung kommentieren

Um zwei Hundeparks wird auf einem städtischen Grundstück von 600 qm das Tierheim von La Nucía für 18.000 Euro erweitert. Dazu gehört auch ein Schwimmbad/Teich für die Tiere. Dies ist seit seiner Einweihung 2016 die zehnte Erweiterung des Tierheimes.












Meldung kommentieren







Meldung kommentieren

Das Rathaus von la Nucía und seine Aussenstellen sind wieder für den Bürgerverkehr geöffnet, nach Voranmeldung und in folgenden Abteilungen: “Registro”, “Información”, “Firma Digital” und “Empadronamiento”.
Terminvergaben unter: Ayuntamiento La Nucía (965870700), Urbanismo (965870938), Extensión Adm. Coloma- C/ Barbados- (965875410). Extensión Adm. Bello Horizonte (661372931) und Escola Infantil Municipal “El Bressol” (965870328)
Meldung kommentieren

Mit Beginn der "Fase 3" der Deeskalation im Land Valencia haben das Hallenbad und der Kraftraum im Sportzentrum von La Nucía wieder geöffnet. Am ersten Tag wurde jedoch bereits mittags wieder geschlossen, weil am Abend das erste der restlichen Heimspiele des Fussball-Erstligisten Levante UD aus Valencia stattfand (1:1 gegen Sevilla, 2. Foto), die in La Nucía ausgetragen werden. Auch die Tennis-Akademie David Ferrer und die Padel-Zone sind wieder bespielbar.
Meldung kommentieren

Die einheimische Schreinerei Moyca hat dem Rathaus von La Nucía mehrere “Estaciones de Higiene” für die kommunalen Gebäude gestiftet. Die Stationen enthalten Desinfektions-Gel, Handschuhe und Masken.
Meldung kommentieren

Seine restlichen sechs Erstliga-Heimspiele absolviert Levante U.D. ab Anfang Juni im "Estadi Olímpic" von La Nucía, weil das eigene Stadion in Valencia umgebaut wird. Die Spiele gegen FC und Betis de Sevilla, Atlético de Madrid, San Sebastián, Bilbao und Getafe finden ohne Publikum statt, werden aber live im Fernsehen übertragen.












Meldung kommentieren








Meldung kommentieren

Zurück Weiter