COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
Home Meldungen Termine Die Küste Wochenpost Branchenbuch Leserforum Fotogalerie
Leserforum
Hier schreiben die "Leser" von costa-info.de
Zum Artikel:
Ampelvermeider bekommen es bald mit Radaren zu tun
Ampelvermeider Benitachell: Lady-Elizabeth-Schule soll agieren
Susanne, am 28.02.2019 um 00:29 Uhr
Ist ja richtig toll, Jetzt gibt die Gemeinde Geld aus für Radaranlagen, wegen des enormen Verkehrsaufkommen dieser Schule. Wird mit UNSEREN Steuern bezahlt.
Nur damit diese Mamis und Papis weiterhin ihre Kinderchen in die Schule fahren/abholen können.
WARUM kann da diese Schule nicht eingreifen? ES GIBT EXTRA BUSSE zur und von der Schule.
Meiner Meinung nach muss wirklich hier angesetzt werden!!!
Re: Ampelvermeider Benitachell: hausgemachtes Chaos wg. Schule
BETTINA, am 01.03.2019 um 02:16 Uhr
Gratulation was hat den die Stadt Benitachell gedacht wo die Eltern der Schüler fahren?
Hausgemachtes Chaos...weil man eine Schule unbedingt auf den Cumbre bauen muss...Vapf macht es möglich.Erst Ausländern das Geld aus der Tasche ziehen und mit Werbeversprechen auf den Cumbre holen, um dann den Urlaubern hunderte von Elterntaxi zuzumuten. Ich gratuliere zu dieser Stadtplanung!!!