COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Altea
Grenze Altea/Albir: Reparatur der Küstenstrasse abgeschlossen
Die Stadt Altea hat die Reparaturarbeiten an der Küstenstrasse nach Albir, in Höhe von Cap Blanch, abgeschlossen. Die Schäden waren bei einem Sturm im Januar 2017 entstanden. Das Rathaus von Altea beschuldigt die Provinz Alicante, sie bei der Vergabe von Subventionen für die Beseitigung der Sturmschäden benachteiligt und ihr somit eine Viertelmillion Euro aus diesem Topf verweigert zu haben, weshalb die Compromís-/PSOE-regierte Stadt das Geld aus dem jährlichen normalen Zuschusstopf der PP-regierten Provinz-Diputación nehmen und somit auf andere Massnahmen in dieser Höhe verzichten musste. Die oppositionelle Partido Popular von Altea hielt seinerzeit dagegen, dass das Ayuntamiento beim Einreichen der notwendigen Anträge geschlafen habe.
Immerhin, so Alteas Infrastruktur-Stadtrat Roque Ferrer, habe man in dem betroffenen Strassenabschnitt eine Verbreiterung des Bürgersteiges von 50 auf 250 cm durchgesetzt.















zurück