COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
Spanische Presse: Heizung in Seniorentagesstätte funktionierte nicht
Nur in Mäntel, Schals und Decken gehüllt, so die spanische Internet-Zeitung "Marina Plaza", konnten die Calper Senioren an den kältesten Dezembertagen (bis 7 Grad) ihre Tagesstätte "Centro Cívico" nutzen. Die Klimaanlage bereitet seit über einem Jahr Probleme, im Sommer waren Temperaturen bis 30 Grad zu beklagen, bevor grosse Klimageräte installiert wurden. Und jetzt, so die Zeitung, musste ein einziger Elektroofen gegen die Kälte ankämpfen.
Auch in den Beschützenden Werkstätten "Maite Boronat" geht es laut Marina Plaza seit Mitte November ziemlich zu, weil das Rathaus die Winterzeit ausgewählt habe, um die Heizungsanlage zu erneuern. Für diese Zeit sei den Angehörigen der Behinderten empfohlen worden, diese morgens nur in warme Kleidung eingepackt zu bringen.



zurück