COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Jávea / Xàbia
Montgó-Beirat fordert Übertragung des Leuchtturms
23.04.2018
Der Beirat des Naturparks Montgó hat die Forderung der Stadt Jávea an die Regierung von Spanien unterstützt, die Verwaltung des Leuchtturms von San Antonio übertragen zu bekommen. Dort soll ein Informationszentrum über das Meeres-Naturschutzzentrum und den Artenreichtum auf dem Montgó eingerichtet werden und damit den Plänen eines Privatunternehmers, hier eine Konzession für ein Hotel zu erhalten, ein Riegel vorgeschoben werden. Für die notwendigen Umbauarbeiten an dem 160 Jahre alten Gebäude sollen Subventionen bei übergeordneten Körperschaften beantragt werden. An der Entwicklung des Projektes soll auch das Oceanogràfic de València beteiligt werden. Verantwortliche des Rathauses von Jávea haben sich bereits das Informationszentrum "Naturpark Sierra Helada" im alten Leuchtturm von Albir angeschaut.



zurück