COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Lokales - Kritisch beobachtet
Zu: Benissa - 2. Jahr: wieder keine Stadtratsmehrheit für Haushalt
08.05.2018
Warum das Benissaner Polit-Urgestein Isidoro Mollà der links-alternativ-valencianistischen Koalition, die er selbst ins Amt hievte, die Luft zum Atmen verweigert, nämlich die Verabschiedung eines Haushaltes, erschliesst sich zumindest auf den ersten Blick und auch nicht durch die Begründung, der Etat sei "nicht ehrgeizig". Das wird er spätestens zu den nächsten Wahlen im Mai 2019 genauer erklären müssen, denn Mollàs bisheriger Kurs in dieser Legislaturperiode als "Stiller Teilhaber" und Steigbügelhalter zunächst für die von ihm zuvor etwa als Feind des Volkes gebrandmarkte PP-Regierung und zwei Jahre darauf für den Wandel, der vorher nicht zustande gekommen war, erschliesst sich bei erstem und zweitem Hinsehen nicht jedem. Zumal, wenn er dem Wandel -ohne sich besonders durch Altenativvorschläge hervorzutun- eines der wichtigsten politischen Instrumentarien verweigert, das der Etat nun einmal ist.
Carl-Georg Boge (Mai 2018)




zurück