COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Teulada-Moraira
Rathaus reinigt Gemeindegrundstücke und lässt 50 private säubern
04.03.2019
In den letzten Monaten hat das Rathaus von Teulada Moraira zehn öffentliche Grundstücke in folgenden Zonen von Wildwuchs gereinigt und hergerichtet: Calle Guadalajara, Camino Viejo del Portet, Mar Labrador, Mar Negro, Río Nalón, Sierra Beicadell, Tarragona, Badajoz, Becada und Beniopa. Dieselbe Art von Arbeiten wurden in Naturzonen wie dem Sumpfgebiet Senillar und dem Flußpfad Font de l'Horta durchgeführt. Gesamtkosten: 12.500 Euro.
Von 60 Aufforderungen des Umweltamtes an private Grundstücke zu deren Reinigung wurden 50 im vergangenen Jahr befolgt, um Brände, Tier- und Insektenplagen und Müllablagerung zu vermindern. Bisher umfasst die Reinigungsinitiative mehr als 45.000 Quadratmeter, so Umweltstadträtin Nieves Rodríguez (PP).



zurück