COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
Urbanisation Ràfol: Eigentümer melden Abwässerleck bei Kläranlage
21.02.2019
Anwohner der Urbanisation Ràfol und die Oppositionspartei Si Se Puede von Calpe haben im Rathaus das Austreten von Fäkalabwässern auf einem Grundstück bei der Kläranlage gemeldet. Weil das Grundstück gerade von Wildbewuchs und überflüssigen Bäumen gereinigt worden war, dränge sich der Verdacht auf, so die spanische Presse, dass Ableitungen schon länger bestehen könnten, aber aufgrund der Arbeiten jetzt erst entdeckt worden seien. Die Anwohner hatten die konstant schlechten Gerüche von dem Grundstück bisher mit der Nähe der Kläranlage in Verbindung gebracht. Das Rathaus informierte die städtische Wasser- und Klärfirma Aguas de Calpe.



zurück