COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Dénia
Trinkgelage in Les Roques: Jugendliche stellen Anwohnern nach
08.09.2020
Von über 20 Jugendlichen, die an einem laut spanischer Presse "üblichen" Freiluft-Trinkgelage im Dénianer Fischerviertel Les Roques teilnahmen, wurden Ende August 2020 Anwohner in der Calle Santíssima Trinidad bedroht, die gebeten hatten, dass es dabei nicht so laut zugehen möge. Das berichtete, mit -undeutlichen- Videoaufnahmen, die Internet-Zeitung "Marina Plaza". Die Freiluft-Trinker trieben mit dem zu hörenden Ruf "Da ist die Alte, hinterher!" eine Familie in ihr Haus, die sich Tage zuvor beschwert und damit tatsächlich einen Einsatz der Polizei ausgelöst hatte. Bei dem Zwischenfall wurden eine Tür und ein Fenster beschädigt, den Betroffenen wurden Schläge angedroht.
Jetzt sammeln die Anwohner Unterschriften gegen die Jahre lang tolerierte Praxis des Trinkens in ihrer Strasse, die Polizei nahm den Vorfall auf, vor allem auf Grund der zahlreichen Corona-Ansteckungen bei sozialen Zusammenkünften werden die schon seit vielen Jahren verbotenen "botellones" jetzt häufiger von den Ordnungskräften unterbunden.



zurück