COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Altea
19-jähriger Tierquäler verhaftet
01.03.2021
Die Guardia Civil hat in Altea einen 19-Jährigen unter dem Verdacht verhaftet, seinen zwei Monate alten Mischlings-Welpen misshandelt zu haben. Auf das an eine Holzpalette angebundene Tier, dessen Maul mit einem Strumpf und Gummis zugebunden wurde und das weitere Symptome von Tierquälerei aufwies, waren die Polizisten durch Fotos aufmerksam geworden, die von einem jungen Mädchen im Internet veröffentlicht worden waren. Der Welpe musste in einer Tierklinik notoperiert werden.















zurück