COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Dénia
Regen von 35 l/qm führte zu Sperrung von Wegen
20.03.2021
Mit knapp 35 Litern pro Quadratmetern regnete es innerhalb weniger Stunden in Dénia am 18. März 2021 weniger als beispielsweise in Jávea (und Benitachell mit 60 und in Teulada mit rund 50 l/qm. Aber in Dénia mussten sehr schnell einige Wege wie Bota oder Llavador gesperrt werden, wie es fast immer ab einer gewissen Niederschlagsintensität der Fall ist.
Als sich im späteren Tagesverlauf die gemessene Regenmenge auf bis zu 70 l/qm erhöhte, mussten auch in Jávea verschiedene Strassen am Arenal gesperrt werden.



zurück