COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Alfaz del Pí / L' Alfàs - El Albir
Bis 12. April: Stadt verstärkt Überwachung
02.04.2021
Besonderes Augenmerk legt die Stadt Alfaz del Pí über die Osterzeit bis zum 12. April auf die Sicherheit von Besuchern und Badegästen am Strand von Albir, der für den ersten Teil der Saison hergerichtet wurde. Gleichzeitig wacht die Polizei über die Einhaltung der Corona-Spielregeln, die unter anderem Besuche von ausserhalb des Landes Valencia (aber nicht aus dem Ausland) verbieten, die nächtliche Ausgangssperre von 22 bis 6 Uhr beibehalten und Begegnungsmöglichkeiten auf vier Personen im öffentlichen Raum und auf die jeweiligen Anwohner in den Wohnungen begrenzen. Auf dem Wanderweg zum Faro de l´Albir sind Fahrräder zwischen 10 und 20 Uhr verboten.















zurück