COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
63-jähriger des Mordes an seiner Partnerin schuldig gesprochen
06.10.2021
Ein Schöffengericht sprach Ende September 2021 einen 63-Jährigen des Mordes an seiner Partnerin 2019 in Calpe schuldig. Die Erschwernis einer geschlechtsspezifischen Misshandlung vor dem Messerstich ins Herz sah das Gericht nicht als erwiesen, wohl aber die Einwirkung von Alkohol. Deshalb protestierten Staatsanwaltschaft und Nebenklage, während die Verteidigung bei dem Urteil zwei Jahre nach der Tat unbotmässige Prozessverzögerung ins Feld führte. Sie plädiert für 5 Jahre Haft, die Anklage für 20, bei Entschädigungsforderungen zwischen 80- und 200.000 Euro.



zurück